Deine Wünsche für neue Fahrradbügel

Vermisst Du in Tempelhof-Schöneberg Fahrradbügel zum sicheren Parken und Anschließen des Fahrrads? Sind keine oder viel zu wenige Abstellmöglichkeiten an Deinem Wohnort, an Einkaufszentren, Bahnhöfen, öffentlichen Einrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten, Jugend- und Freizeiteinrichtungen, Sportstätten vorhanden?

Dann schreibe hier Deine Wünsche für den Standort (Straße und Hausnummer in Tempelhof-Schöneberg) und die Anzahl der Bügel hinein und sende den Eintrag ab. Das kannst Du für viele Standorte wiederholen.

Was geschieht mit Deinen Wünschen: Wir ehrenamtlich Arbeitende im Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg fassen die Wünsche zusammen und übermitteln sie geordnet an das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz stellt den Bezirken in diesem Jahr Fördermittel für zusätzliche Fahrradabstellplätze zur Verfügung. Aus diesen Mitteln errichtet der Bezirk dann Fahrradabstellanlagen.

Es werden mit unserem Formular keine personenbezogenen Daten erfasst.

Über das Ergebnis informieren wir später hier auf dieser Webseite in summarischer Form.