Mitmachen

Nächste Treffen

Wir treffen uns alle vier Wochen an regelmäßigen Terminen. Du findest den nächsten Termin in unserem Kalender hier.

Wie kann ich mich einbringen?

  • Planen und Durchführen von Aktionen
  • Unterstützung in den einzelnen Projekten.
  • Wir freuen uns über verschiedene Kompetenzen, z. B. Texten, Grafiken erstellen, Fotografieren, an verkehrsplanerischen Konzepten arbeiten.

Du hast konkrete Ideen und suchst Mitstreiter?

Bei uns kann jeder Ideen und Anregungen einbringen und weiterentwickeln. Am besten kommst Du zu unserem nächsten Treffen und stellst Deine Idee vor. Du kannst uns auch gerne im Vorfeld kontaktieren

Wir freuen uns auf Dich!

Du magst uns unterstützen, Dir fehlt aber die Zeit?

Neben ehrenamtlichem Engagement freuen wir uns über Spenden. Diese benötigen wir für unsere Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit aufgrund von Material- und Druckkosten. Hier auf dieser Seite kannst Du direkt an uns spenden.

Du magst uns passiv unterstützen?

Du kannst uns als inaktives Netzwerkmitglied unterstützen! Schreibe uns über unser Kontaktformular, wir geben Dir dann Informationen, wie Du uns als inaktives Netzwerkmitglied unterstützen kannst.

Alles toll. Aber Du bist gar kein*e Tempelhof-Schöneberger*in?

Schreib uns, wir geben gerne Hilfestellung und Erfahrungsaustausch. Ein alter Hase ist das Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln. Zeitgleich zu uns haben sich auch weitere bezirkspolitische Netzwerke gebildet: das Netzwerk Fahrradfreundliches Charlottenburg-Wilmersdorf und die Bezirksgruppen in Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte und Pankow.