Category Archives: Fahrradstraßen

Demonstration vor der BVV am 16.11. 16.30 Uhr

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg demonstriert vor der nächsten BVV-Sitzung gegen die Verwässerung der Vorgaben für Fahrradstraßen. Anlass ist ein Antrag zur Friedenauer Handjerystraße. Dort soll in Kürze die erste Fahrradstraße in Tempelhof-Schöneberg entstehen. SPD, FDP, CDU und AfD fordern nun gemeinsam regelwidrige Umplanungen zugunsten von Autostellplätzen. Die Demonstration findet gemeinsam mit dem ADFC Schöneberg am […]

Weiterlesen

Fahrradstraße Handjerystraße: Grobe Missachtung des Mobilitätsgesetzes, Demonstration vor BVV-Sitzung

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg verurteilt SPD, CDU und FDP für ihren Umgang mit der geplanten Fahrradstraße in der Friedenauer Handjerystraße. Das Netzwerk kritisiert das gegenseitige Ausspielen der schwächeren Verkehrsteilnehmenden zum Schutz von Parkplätzen. Zugleich würden mit grotesken Behauptungen bindende Bestimmungen aus dem Mobilitätsgesetz und dem dazugehörigen Radverkehrsplan über den Haufen geworfen worden. Das Netzwerk wird […]

Weiterlesen

Blick in die Handjerystraße

Sichere Handjerystraße für alle – beschlossene Fahrradstraße jetzt zügig umsetzen

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg begrüßt den Umbau der Handjerystraße zu einer sicheren Fahrradstraße. So wird  dort ein Vorrang eingerichtet, wo bereits der Radverkehr stark überwiegt. Das ist in der Handjerystraße eindeutig der Fall, wie offizielle Zählungen beweisen. Sie ist eine der wichtigsten Adern des nicht-motorisierten Verkehrs in Tempelhof-Schöneberg und zur Prinzregentenstraße, der direkt angeschlossenen Fahrradstraße […]

Weiterlesen

Radinfrastruktur in Tempelhof-Schöneberg – Bilanz 2021

Wie auch schon in den Vorjahren ziehen wir zum Jahreswechsel Bilanz: Was hat sich im Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg für eine bessere Infrastruktur für Radfahrende getan? Schauen wir uns die Elemente der Verkehrsinfrastruktur einzeln an: Radschnellverbindungen Radschnellverbindungen zeichnen sich durch breite, meist separate Wege aus, sind beleuchtet und über längere Strecken ohne Stopp zu befahren. Im Stadtbezirk […]

Weiterlesen

Unsere Bilanz 2020

Was macht die Verkehrswende in Tempelhof-Schöneberg? Der Jahresrückblick wirkt ernüchternd. Kleine Fortschritte und punktuelle Verbesserungen, aber der gordische Knoten wurde im Bezirk noch nicht durchschlagen.  Was macht dagegen der Aktivismus für die Verkehrswende im Bezirk? Kurz: Der bleibt trotz Corona weiter kreativ und aktiv. Was wir genau gemacht haben, das erfährst Du in diesem Beitrag. […]

Weiterlesen

Radinfrastruktur in Tempelhof-Schöneberg – Bilanz 2020

Zum Jahreswechsel von 2020 zu 2021 ziehen wir wieder Bilanz: Was hat sich im Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg für eine bessere Infrastruktur für Radfahrende getan? Gehen wir dazu die Elemente der Verkehrsinfrastruktur für Radfahrende einmal durch: Radschnellverbindungen Radschnellverbindungen zeichnen sich durch breite, meist separate Wege aus, sind beleuchtet und über längere Strecken ohne Stopp zu befahren. Im […]

Weiterlesen

Kunstaktion für eine kinderfreundliche Fahrradstraße ohne Durchgangsverkehr

Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg lud zu einem Sit-In mit Ausstellungseröffnung auf der Langenscheidtbrücke ein: Kinder aus dem Kiez stellten hier von ihnen bemalte Holzfahrräder aus und forderten, dass ihre Bedürfnisse bei der geplanten Fahrradstraße berücksichtigt werden. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg, ein Projekt von Changing Cities, lud zu einem Sit-In ein, mit dem es eine Fahrradstraße […]

Weiterlesen

Unser Aktivitäten 2019 – Ausblick 2020

Wir haben weiter Druck gemacht. Die Straßen im Bezirk sehen aus wie immer, die Klimakatastrophe verschärft sich und die unerledigten Hausaufgaben im Bezirk wachsen von Tag zu Tag. Weil wir nicht länger warten können und wollen, haben wir zur Demo aufgerufen und sind mit mehreren hundert Menschen die neuralgischen Stellen im Bezirk abgefahren. Nach wie […]

Weiterlesen

Radverkehrsinfrastruktur in Tempelhof-Schöneberg – Bilanz 2019

Zum Jahreswechsel von 2019 zu 2020 ziehen wir wieder Bilanz: Was hat sich im Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg für eine bessere Infrastruktur für Radfahrende getan? Gehen wir dazu die Elemente der Verkehrsinfrastruktur für Radfahrende einmal durch: Radschnellverbindungen Radschnellverbindungen zeichnen sich durch breite, meist separate Wege aus, sind beleuchtet und über längere Strecken ohne Stopp zu befahren. Im […]

Weiterlesen

Protestpicknick Monumentenbrücke – Ost-West-Fahrradstraße jetzt!

Kommt zu unserem Protestpicknick auf die Monumentenbrücke: Wann: 22. September 2019 um 15 Uhr bis ca. 17 Uhr Wo: Mitten auf der Monumentenbrücke in Berlin-Schöneberg Was: Protestpicknick für eine zügige Einrichtung der Fahrradstraße Was noch: Kommt bitte zahlreich, packt die Picknickdecken, Campingstühle, Kinder, Straßenmalkreide, Schilder mit Botschaften und was Ihr sonst noch denkt, was nützlich […]

Weiterlesen